oder rufen Sie +49 30 550 76 723 an

Viele Kunden kaufen Software heute nicht mehr auf CD oder DVD, sondern erwerben digitale Kopien und Lizenzen, die aus dem Internet heruntergeladen werden. Ohne die neuen Breitband-Hochgeschwindigkeitsnetzwerke wäre es nicht möglich, die erforderlichen Datenmengen von mehreren Gigabyte schnell und sicher zu übertragen. Diese Methode der Software-Distribution hat den Vorteil, dass die Software direkt auf den Rechner im Büro oder auf den heimischen PC heruntergeladen wird. Dies spart nicht nur Zeit und Kosten, sondern schützt auch die Umwelt, weil Transport und Verpackung entfallen. Obwohl moderne Netzwerke diese Entwicklung überhaupt erst ermöglicht haben, sind sie immer seltener in der Lage, die erforderlichen Downloads auch problemlos bereitzustellen.

Über Content Delivery Networks (CDNs) können Inhalte mit hoher Performance und geringen Kosten an Nutzer auf der ganzen Welt ausgeliefert werden. CDNs sind die ideale Lösung zur Software-Onlinedistribution für Unternehmen. CDNs haben die Art und Weise der Bereitstellung und Auslieferung von Daten an die Nutzer revolutioniert und die sichere Software-Distribution über das Internet erst ermöglicht.

Dabei werden die Daten an mehreren Standorten weltweit zwischengespeichert und die Nutzer an den jeweils nächstgelegenen Server weitergeleitet, wenn ein Download angefordert wird. Da immer die schnellste Route gewählt wird, steht mehr Bandbreite zur Verfügung und die Latenz wird reduziert. Außerdem werden Engpässe vermieden, wenn eine Datei an mehreren Speicherorten verfügbar ist, weil sich dann der gesamte Datenverkehr auf mehrere Ursprungsserver verteilt. Dadurch werden auch die Ausgaben für eigene Netzwerke reduziert, weil keine weiteren Upgrades mehr benötigt werden.

Zusätzlich zu diesen Technologien haben viele CDN-Anbieter jetzt auch P2P-Software-Distributionstechnologien im Programm. Dabei werden die Rechner der Nutzer, die gerade selbst eine Datei herunterladen, als Peer-Server verwendet, an die neue Anfragen weitergeleitet werden. Auf diese Weise entsteht ein riesiges Netzwerk aus Mikroservern. So können vorübergehende Spitzen kompensiert werden, ohne selbst in die Infrastruktur zu investieren.

Unternehmen, die große Software-Installationsdateien und Updates ausliefern, profitieren am meisten von einem Content Delivery Network. GlobalDots verfügt über viel Erfahrung mit CDN-Anbietern. Einige unserer Mitarbeiter haben früher selbst in der Branche gearbeitet und wissen daher genau, welche Vorteile und Leistungsverbesserungen möglich sind.

Kontaktieren Sie GlobalDots noch heute, um eine maßgeschneiderte Analyse Ihrer Netzwerkanforderungen zu erhalten, die Ihnen einen Überblick verschafft, welche CDN-Produkte und Anbieter am besten für Sie geeignet sind, damit Sie die beste Performance und den günstigsten Preis erhalten. Auf diese Weise können Sie Ihre Kunden auch in Zukunft zufriedenstellen und Ihre Marke als zuverlässige und stabile Lösung etablieren.